Intern | Forum | Mitgliedschaft | Kontakt | Impressum


| Home

Hier die aktuellen Vereinsnews:

 

Daniel Gresser ist ein junger „Fußballheld“

Posted by Capitano (capitano) on [PUBL_DATE]
Home >>

VON KARL-JOSEF VAN DER BURG

Die „Fußballhelden“ sind Teil der Aktion Ehrenamt des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Einer dieser „Helden“ ist Daniel Gresser vom SV Wilsenroth.

Günter Habel vom Kreisfußballausschuss (rechts) ehrt den jungen „Fußballhelden“ Daniel Gresser.

Foto: Günter Habel vom Kreisfußballausschuss (rechts) ehrt den jungen „Fußballhelden“ Daniel Gresser.

Der Förderpreis „Fußballhelden“, den der Deutsche Fußball-Bund (DFB) vergibt, richtet sich speziell an junge, talentierte Ehrenamtliche, die sich in ihren Vereinen in besonderem Maße durch ihre persönlichen ehrenamtlichen Leistungen hervorgehoben haben. Analog zum klassischen DFB-Ehrenamtspreis hatte der DFB im Jahr 2015 die Aktion „junges Ehrenamt“ ins Leben gerufen. Der Förderpreis des DFB ist für die Zielgruppe der jungen und talentierten Ehrenamtlichen bis 30 Jahre aus den Jugendabteilungen der Amateurvereine gedacht.

lm Rahmen einer Vorstandssitzung mit kleiner Feierstunde des SV Wilsenroth wurde Daniel Gresser für seine hervorragende ehrenamtliche Tätigkeit durch Günter Habel vom Kreisfußballausschuss Limburg-Weilburg geehrt. Die 2. Vorsitzende des SV Wilsenroth, Silke Hörter, sowie auch Günter Habel hoben in ihren kurzen Ansprachen zur Ehrung den 21 Jahre alten Automobilkaufmann – Auszubildender im elterlichen Autohaus – hervor. Daniel Gresser ist C-Lizenz-Inhaber und trainiert engagiert seit 2014 Jugendmannschaften des SVW und der JSG Dornburg.

In 2015 hatte er die D1-Mannschaft der JSG Dornburg übernommen, zum Meistertitel in der Kreisliga und somit in die Gruppenliga geführt. Zurzeit trainiert er die C-Junioren der JSG und ist selbst aktiver Spieler bei den Senioren des SV Wilsenroth in der Kreisliga C1.

Daniel Gresser ist, obwohl er noch recht jung ist, ein Mitglied, auf das sich der SV Wilsenroth und die JSG Dornburg zu 100 Prozent verlassen können. Seine Ideen, sein Engagement seine Motivation und seine freundliche Art gegenüber Spielern, Eltern und Funktionären verdient Lob und diese Anerkennung.

Last changed: 03.03.2017 at 10:32

Back

Comments

By on at
Kein Kommentar gefunden

Add Comment

2% für den SVW

     

Jetzt bei unserem Kassierer!!!

     

Provision für den SV Wilsenroth

 

 

Spielankündigungen:
 

 

Vorstandssitzung 

06.08.2018 19:00 Uhr

 

 

 

Bundesliga-News




 

                                                                           

 

Wetter


Powered by Website Baker